Dithmarscher schrecken vor nichts zurück. Wenn es sein muss, schlagen wir Dänenkönige in die Flucht, und lassen uns auch von einer Nordsee, die nicht weiß, was sie will – mal ist sie da, dann wieder weg –, nicht die Laune verderben. Wir sind uns auch für Arbeiten nicht zu schade, die viel Geld einbringen. Allein schon deshalb schreiben wir eBooks wie dieses:

Inhalt
Die hier gesammelten 14 Geschichten sind in den vergangenen Jahren entstanden und wurden erstmals auf der rs|u website veröffentlicht. Sie erzählen von meinen Erlebnissen, beispielsweise mit einer kleinen gemeinen Marketingaktion, von Handwerkern mit strategischem Scharfblick, einfallsreichen Taxifahrern, tiefenpsychologisch versierten Campingplatzbesitzern, Kindern mit Fleischermessern auf der Suche nach Gummibooten und anderem mehr.

Für 2,30 € können Sie das eBook bei Amazon kaufen.
Ein Kindle-Tablet brauchen Sie dafür nicht. Amazon bietet zum Lesen der Bücher kostenfreie Software für Windows, Mac und viele Gerätetypen an.

Und nun op Platt
Plattdeutsch ist die Sprache meiner Heimat Dithmarschen. Was wäre ein Dorfberater wie ich ohne sie. Und um sie vor dem Aussterben zu retten, habe ich zwei Geschichten ins Platt übertragen und hier als Audiodatei zum Download bereit gestellt. So können Sie Plattdeutsch hören und gleichzeitig im eBook Hochdeutsch lesen.

Viel Vergnügen
Ihr Rolf Schröder

Hören Sie hier die Plattdeutsche Version der Geschichte „Und wann arbeiten Sie?“ 

Arbeit.mp3

Hören Sie hier die Plattdeutsche Version der Geschichte „Der Ärger muss raus.“

Ärger.mp3