In Nordrhein-Westfalen hat der demografische Wandel jetzt auch die Spitzen der kommunalen Verwaltungen erreicht. In Trainings werden sie fit gemacht, um auf die Herausforderungen alternder Gesellschaften besser reagieren zu können.

Zusammen mit der Bertelsmannstiftung veranstaltet das Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration mit den kommunalen Vereinigungen in Nordrhein-Westfalen dieses Projekt.

Nicht belegt ist, dass diese sinnige Aktion unter dem Titel steht:

Erst wenn das letzte Kind geboren, das letzte Dorf verlassen, der letzte Einwanderer gestorben ist, werden sie feststellen, dass sie etwas tun müssen.